Home Nachrichten Essen-Kettwig, Thiemannstraße , .., :

Brennendes Dach eines Einfamilienhauses

Feuerwehr Essen - 21.06.2022
IMG

Essen-Kettwig, Thiemannstraße 1, 21.06.2022, 19:51 (ots) - Am Dienstag um 19:51 Uhr (21.06.2022) meldeten Anrufer den Brand eines Wohnhausdaches in Essen-Kettwig. Als die ersten Kräfte der Feuerwehr eintrafen, erkannten diese sofort, dass der ungedeckte Dachstuhl eines eineinhalb geschossigen Einfamilienhauses auf einer Fläche von circa 10 Quadratmeter brannte. Zu diesem Zeitpunkt befanden sich bereits keine Personen mehr im Gebäude. Unverzüglich wurde die Brandbekämpfung über die Drehleiter eingeleitet und parallel ein Trupp unter Atemschutz zur Brandbekämpfung im Innengriff eingesetzt. Die Löschwirkung über das Wenderohr der Drehleiter und des Rohres im Innenangriff zeigte rasch Wirkung. Während des Einsatzes gab es keine Verletzten zu beklagen. Die Nachlöscharbeiten dauern zurzeit noch an. Die Feuerwehr Essen war mit zwei Löschzügen, einem Rettungswagen, einem Notarzt sowie der Freiwilligen Feuerwehr Essen-Kettwig im Einsatz. Wie es zu dem Brand kam ist unklar, die Polizei ermittelt. (ML) Rückfragen bitte an: Feuerwehr Essen Markus Lau Telefon: 0201/1239 Fax: 0201/228233 E-Mail: markus.lau@feuerwehr.essen.de http://www.feuerwehr-essen.com/ Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal