Home Nachrichten Hagen-Mittelstadt

Nachrichten aus Hagen-Mittelstadt

Fahndungsaufruf - Wer kennt diese Kellereinbrecher?
Polizei Hagen - vor 2 Wochen

Hagen-Mittelstadt (ots) - Bereits zwischen dem 07.11.2021 und dem 08.11.2021 brachen zwei unbekannte Männer in der Hochstraße in mehrere Keller von Mehrfamilienhäusern ein. Sie bemerkten dabei offenbar nicht, dass eines der Häuser videoüberwacht war. Hier wurden die zwei Tatverdächtigen gefilmt. Der Kripo liegt jetzt ein Beschluss des Gerichts zur Öffentlichkeitsfahndung vor. Wer erkennt insbesondere den Mann in der dunklen Steppjacke mit der Plastiktüte oder kennt dessen Aufenthaltsort? Hinweise nehmen die Ermittler unter 02331 986 2066 entgegen. (hir) Hier können Sie die Fahndungsbilder einsehen: https://polizei.nrw/fahndung/83381 Rückfragen bitte an: Polizei Hagen Pressestelle Telefon: 02331 986 15 15 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de Homepage: https://hagen.polizei.nrw Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
Bahnhofstaube wird Auslöser für gefährliche Körperverletzung mit Pfefferspray
Polizei Hagen - vor 3 Wochen

Hagen-Mittelstadt (ots) - Am Dienstag, 12.07.2022, gerieten gegen 16:20 Uhr auf dem Bahnhofvorplatz drei Personen in einen Streit. Eine 37-Jährige wollte sich nach bisherigen Erkenntnissen um eine verletzte Taube kümmern. Dies war einer 44-jährigen Bekannten offenbar nicht recht. Es kam zu einem verbalen Streit, der in eine körperliche Auseinandersetzung ausartete. Auch ein 48-Jähriger, beide Frauen ebenfalls kannte, kam hinzu. Die 37-Jährge zog ein Pfefferspray hervor und sprühte damit auf ihre Kontrahenten, die dadurch leicht verletzt wurden. Die hinzugerufenen Polizisten nahmen eine Anzeige wegen einer einfachen (aufgrund der Schläge) und einer gefährlichen Körperverletzung (Pfeffersprayeinsatz) auf. (hir) Rückfragen bitte an: Polizei Hagen Pressestelle Telefon: 02331 986 15 15 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de Homepage: https://hagen.polizei.nrw Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
1